Gesundheit

Hier möchten wir Sie über die wichtigsten Neuerungen zum Thema Gesundheit informieren .

Informationen zum Thema Corona
Aktuelles

Die neue Nds. Corona-Verordnung ist am 22.01.2021 in Kraft getreten.
Die Regelungen zur Kindertagespflege sind dort im Paragraf § 11 aufgeführt.

21067_Corona-Verordnung_ab_25-01-2021.pdf

Aktuelle Informationen zu Themen der Corona-Krise bezüglich der Kindertagesbetreuung in der Kindertagespflege können Sie zusätzlich direkt auf der Homepage des Bundesverbandes für Kindertagespflege erhalten, Corona

Der Landkreis Lüneburg hat ein Schaubild zum Thema Umgang mit Krankheits- bzw. Erkältungssymptomen in Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen erstellt:

Schaubild-Umgang-mit-Krankheits-bzw.-Erkältungssymptomen

Und hier finden Sie den Niedersächsische Rahmen-Hygieneplan Corona Kindertagesbetreuung.

Teilnahme an Fortbildungen:

Für die Teilnahme an Fortbildungen und Qualifizierungen bei der Fachberatung Kindertagespflege ist die Einhaltung unseres Hygieneplans notwendig.

Masernschutzgesetz

Ab 01.03.2020 ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten. Dadurch wurde unter anderem
§ 20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) geändert bzw. ergänzt, Masernsschutzgesetz

Informationen zum Masernschutzgesetz für Kitas, Krippen und Kindertagespflege vom Gesundheitsamt Lüneburg.

Das Familienbüro Lüneburg informiert in dem Anschreiben über das neue Masernschutzgesetz, ein Impfnachweis ist beigefügt. Ebenso wird auf Aktuelles und die örtliche Neustrukturierung der Kolleginnen zur Erteilung der Pflegeerlaubnisse nach § 43 Sozialgesetzbuch (SGB) VIII hingewiesen.